5.jpg13.jpg9.jpg15.jpg2.jpg11.jpg8.jpg12.jpg6.jpg3.jpg14.jpg7.jpg4.jpg10.jpg1.jpg

Scheck für Ausrichter des Kreistrachtenfestes

Am kommenden Wochenende, den 2. Juli 2017, findet das 22. Kreistrachtenfest zusammen mit dem 16. Eichsfelder Trachtenverbandsfest in Hüpstedt statt.

Für die Ausrichtung des Kreistrachtenfestes übergab jetzt Landrat Harald Zanker einen Scheck in Höhe von 2.000 EUR an Gerhard Wegerich, den Vorsitzenden des Heimat- und Wandervereins Hüpstedt e. V..

Bereits 2010 erklärte sich Gerhard Wegerich schon einmal bereit, das Kreistrachtenfest zusammen mit der Kreisverwaltung in Hüpstedt durchzuführen.

Nun soll es die Wiederholung geben. Beginn ist um 13.45 Uhr mit einem Festumzug durch Hüpstedt und anschließend folgt ein Festprogramm mit musikalischer Umrahmung durch die Hüpstedter Feuerwehrmusikanten im Festzelt am Schützenplatz. Angemeldet haben sich insgesamt 27 Vereine, die sich an diesem Tag bei Umzug und Programm präsentieren möchten.

„Gäste aus Nah und Fern sind an diesem Tag herzlich willkommen und wir freuen uns auf zahlreiche Besucher. Der Eintritt ist frei und für das leibliche Wohl wird bei Kaffee- und Kuchentheke und frisch Gegrilltem gesorgt", so Gerhard Wegerich.

 

26.06.2017 3 

 

 

 

Jessica Motz
Büro Landrat

Joomla templates by a4joomla