Auch in diesem Schuljahr werden die Schüler mit Obst und Gemüse versorgt

Veröffentlicht am Dienstag, 12. September 2017 09:51

Ab dem 11.September werden die Staatlichen Grund-, Gemeinschafts- und Förderschulen des Unstrut-Hainich-Kreises wieder mit frischem Obst und Gemüse versorgt.

Der Landkreis beteiligte sich bereits zum 8. Mal an der Ausschreibung zum Europäischen Schulobst- und Gemüseprogramm.


Nach Erhalt des Bewilligungsbescheides durch das Land Thüringen erfolgte die Ausschreibung zur Belieferung. Den Zuschlag erhielt Obst- und Gemüse Dietrich Mühlhausen.

In diesem Schuljahr beteiligen sich 21 Grund- und Gemeinschaftsschule und 2 Förderschulen mit insgesamt 3031 Schülern an diesem Programm. Die Bewilligungssumme beträgt 47.404,84 Euro für den Bewilligungszeitraum bis zum 31.03.2018.

Die Schulen werden nach einem Belieferungsplan angefahren und erhalten für 2 Wochentage ihre frische Kost in einem Gesamtwert pro Schüler von 0,68 Euro.

Um für die Kinder die gelieferte Ware schmackhaft aufzubereiten können viele Schulen auf ehrenamtliche Hilfe zurück greifen. Für dieses ehrenamtliche Engagement möchte sich der Kinderfreundliche Landkreis, der mit der Organisation dieses Förderprogramms betaut ist, recht herzlich bedanken.