• Dienstgebäude H004

    Dienstgebäude H004, Lindenhof 1 in Mühlhausen

  • Dienstgebäude H005

    Dienstgebäude H005, Lindenhof 1 in Mühlhausen

  • Dienstgebäude B

    Dienstgebäude B, Brunnenstraße 94 in Mühlhausen

  • Dienstgebäude F, Böhntalsweg 17 in Mühlhausen

  • Dienstgebäude A

    Dienstgebäude A, Lindenbühl 28/29 in Mühlhausen

  • Dienstgebäude Thomas-Müntzer-Straße

    Dienstgebäude Thomas-Müntzer-Straße 14 in Mühlhausen

  • Dienstgebäude G

    Dienstgebäude G, Thamsbrücker Straße 20 in Bad Langensalza

  • Landratsamt Unstrut-Hainich-Kreis

    Dienstgebäude, Brunnenstraße 94 in Mühlhausen

  • Dienstgebäude E

    Dienstgebäude E, Bonatstraße 50 in Mühlhausen

  • Dienstgebäude H003

    Dienstgebäude H003, Lindenhof 1 in Mühlhausen

Grumbach pflanzt im Rahmen der Initiative „Herzlich grün“

„Gemeinsam auf dem Weg zu mehr Lebensqualität und Artenvielfalt“ ist eines der zentralen Ziele der Initiative „Herzlich grün – Lebensvielfalt zwischen Unstrut und Hainich“, die im vergangenen Jahr von Landrat Harald Zanker angestoßen wurde. Sie verbindet Themen wie Natur, Landschaftspflege, Umweltbildung und Klimaschutz mit dem Unstrut-Hainich-Kreis und setzt darauf, die hier lebenden Menschen für ihren Lebensraum zu sensibilisieren.

Weiterlesen ...

Bildungsmesse - Ausbildung und Studium im Unstrut-Hainich-Kreis bringt Nachwuchs und Wirtschaft zusammen

Vom Audimax über den Außenbereich bis hin zur Drei-Felder-Turnhalle präsentieren sich am Samstag, den 21. März 2020 über 100 Aussteller auf dem Gelände der Beruflichen Schulen des Unstrut-Hainich-Kreises in Mühlhausen. Damit setzt sich die erfolgreiche Veranstaltungsreihe auch im neuen Jahrzehnt fort und begeht gleichzeitig ihr 20. Jubiläum.

Weiterlesen ...

Kreative Köpfe aufgepasst – Landkreis sucht Logo-Ideen für Initiative „Herzlich grün“

Die Initiative „Herzlich grün - Lebensvielfalt zwischen Unstrut und Hainich“ braucht so schnell wie möglich ein „Gesicht“. Gesucht werden Entwürfe für ein Logo, die Themen wie Natur, Pflanzen, Umweltbildung und Klimaschutz mit dem Lebensraum „Unstrut-Hainich-Kreis“ verbinden.

Weiterlesen ...

Im Landratsamt Unstrut-Hainich-Kreis und in den kreisangehörigen Schulen wird demnächst auf Recyclingpapier umgestellt

Das Deutsche Institut für Urbanistik (Difu) führte - gefördert über die nationale Klimaschutzinitiative des Bundesumweltministeriums - das kostenlose Projekt „Kommunale Klima- und Energiescouts“ durch und richtete sich damit gezielt an junge Multiplikatoren - nämlich die Auszubildenden - in den Kommunen.

Weiterlesen ...

Glasfaser-Direktanschlüsse für Schulen, Wohnzimmer und Wirtschaftsunternehmen

logo th netkomUnstrut-Hainich-Kreis und Thüringer Netkom investieren bis 2022 rund 13 Mio. Euro für Glasfaserausbau im Landkreis

Mühlhausen (10.01.2020)
Mit der Unterzeichnung des Ausbauvertrages haben heute der Unstrut-Hainich-Kreis und die Thüringer Netkom GmbH Weimar den Start für den Aufbau eines Glasfasernetzes zur Breitbandkommunikation im Landkreis vertraglich besiegelt.

Weiterlesen ...

Zuschuss an das Diakonische Werk Eichsfeld-Mühlhausen

Im Dezember 2019 erhält das Diakonische Werk Eichsfeld-Mühlhausen als Träger der Notfallseelsorge im Unstrut-Hainich-Kreis einen Zuschuss in Höhe von 2.000 EUR.

Die Notfallseelsorge besteht im Unstrut-Hainich-Kreis seit 17 Jahren und leistet hervorragende ehrenamtliche Arbeit in der Psycho-Sozialen-Notfallversorgung  von akuten Ereignissen Betroffenen und in der Einsatznachsorge von Einsatzkräften.

Weiterlesen ...

Neuer Betreuungs-LKW übergeben

Am 17.12.2019 wurde vom Landrat des Unstrut-Hainich-Kreises, Herrn Harald Zanker und dem Kreisbrandinspektor Herrn Florian Krieg einen Betreuungs-Lkw an die Johanniter Regionalverband Westthüringen mit in Standort Bad Langensalza übergeben. Das Fahrzeug wurde vom Freistaat Thüringen beschafft und dem Landkreis für den Katastrophenschutz zur Verfügung gestellt. Es hat einen Wert von 318.000 €.

Weiterlesen ...

Finanzielle Unterstützung für Vereine

Nur wenige Tage vor dem Weihnachtsfest, am 17.12.2019, überreichte der Landrat, Harald Zanker an drei Vereine eine finanzielle Unterstützung.

Weiterlesen ...

Übergabe Masterplan KALI an Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee

Am 13.12.2019 übergab Landrat Harald Zanker im Namen der Landkreise Nordhausen, des Kyffhäuserkreises und des Unstrut-Hainich-Kreises das Positionspapier Masterplan KALI zur Forderung von Strukturfördermitteln an Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee.

Weiterlesen ...

Glasfaser für den Unstrut-Hainich-Kreis

Große Freude herrschte am Freitag, dem 13.12.2019 im Landratsamt des Unstrut-Hainich-Kreises. Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee übergab persönlich den Zuwendungs­bescheid des Landes zur Kofinanzierung für den Breitbandausbau an Landrat Harald Zanker.

Weiterlesen ...

Biotopverbund „Hainich-Unstrutaue“ wächst weiter durch Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen

Bei der Durchführung größerer Investitionsmaßnahmen im Außenbereich kommt es regelmäßig zu Eingriffen in die Natur und die Landschaft, die durch den sogenannten Verursacher, in dem Fall die Bauherren, ausgeglichen werden müssen. Sie sind verpflichtet, unvermeidbare Beeinträchtigungen durch Maßnahmen des Naturschutzes und der Landschaftspflege Abhilfe zu schaffen. So bringt beispielsweise die Errichtung von Windenergieanlagen umfangreiche naturschutzrechtliche Kompensations-maßnahmen mit sich, deren Planung sehr aufwendig ist und entsprechende Zeit bindet.

Weiterlesen ...

Übergabe Drohne an die Stützpunktfeuerwehr Bad Langensalza

Am 05.12.2019 übergaben Landrat Harald Zanker und Kreisbrandinspektor Florian Krieg eine Drohne an die Stützpunktfeuerwehr Bad Langensalza übergeben. Stationiert ist die Drohne auf dem Einsatzleitwagen der Feuerwehr Bad Langensalza und dient der Unterstützung im überörtlichen und örtlichen Brandschutz sowie der Allgemeinen Hilfe und im Katastrophenschutzes.

Weiterlesen ...

Überleitungsvertrag für die Regionalbus Gesellschaft Unstrut-Hainich- und Kyffhäuserkreis und die Stadtbus Gesellschaft Mühlhausen und Sondershausen

Landrätin Antje Hochwind-Schneider und Landrat Harald Zanker unterschreiben den Überleitungsvertrag für die Regionalbus Gesellschaft Unstrut-Hainich- und Kyffhäuserkreis und die Stadtbus Gesellschaft Mühlhausen und Sondershausen.

Weiterlesen ...

10 Jahre „Notinsel“ im Unstrut-Hainich-Kreis

Kinder wachsen auch heute noch in einer Gesellschaft auf, die für sie im öffentlichen Raum unangenehme Situationen oder gar Gefahren in sich trägt. Auf dem Spielplatz, in der Schule oder auf dem Weg nach Hause sind Aggressionen von älteren an jüngeren Kindern keine Seltenheit. Diskriminierung von vermeintlich Schwächeren, Handyklau und Mobbing sind längst zum Alltag geworden.

Weiterlesen ...

2.250 Euro kommenfünf Vereinen aus dem Unstrut-Hainich-Kreis zugute

Anlässlich des 80-jährigen Jubiläums erhält der Kleingartenverein „Erfurter Höhle“ e.V. einen Betrag in Höhe von 500 EUR. „Mit dieser finanziellen Unterstützung soll die Anlage für die Bundesgartenschau 2021 verschönert werden“, so Wolfgang Adam, Vorsitzender des Vereins.

Weiterlesen ...

Fördermittel für den Breitbandausbau bewilligt

Der langersehnte finale Fördermittelbescheid des Bundes für den Breitbandausbau im Unstrut-Hainich-Kreis ist Anfang November im Landratsamt eingegangen. Damit stehen Bundesmittel in Höhe von rund 7.700.000 € zur Verfügung, um 1.500 bisher unterversorgte Haushalte, 89 Gewerbebetriebe und institutionelle Nachfrager sowie 60 Schulstandorte mit Glasfaseranschlüssen auszubauen. Durch das Förderprogramm werden bestehende Versorgungslücken geschlossen, bei denen sich ein eigenwirtschaft­licher Ausbau für die Telekommunikationsunternehmen aufgrund der zu hohen Kosten nicht lohnt.

Weiterlesen ...

Erneute Übergabe von weiteren Zuwendungsbescheiden im Rahmen des Landesprogramms Familie

Am 07.11.2019 übergaben der Landrat, Harald Zanker und Frau Kaufhold, Sozialplanerin aus dem Landesprogramm Familie erneut 7 Zuwendungsbescheide in Höhe von insgesamt 32.840,24 € an eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und an gemeinnützige Träger.

Weiterlesen ...

Unterstützung für vier Sportvereine

Am Dienstag, 05.11.2019 übergab Landrat Harald Zanker Schecks in Höhe von insgesamt 3.500,00 € an vier Vereine. Diese finanziellen Mittel stammen aus dem Spendenfonds des Landkreises und sollen die Nachwuchsarbeit der Sportvereine unterstützen.

Weiterlesen ...

FrauenOrte im Unstrut-Hainich-Kreis

FrauenOrte im Unstrut-Hainich-Kreis ist eine Initiative der Gleichstellungsbeauftragten und geschichtsinteressierten Personen und Gruppen aus dem Unstrut-Hainich-Kreis.

Die vorliegende Broschüre dokumentiert 20 Frauenpersönlichkeiten, deren Leben und Wirken eng mit der Region verbunden ist. Leserinnen und Leser sollen über Kurzgeschichten neugierig werden auf mehr Information über diese Frauen und deren Wirkungskreis.

Weiterlesen ...

Übergabe von weiteren Zuwendungsbescheiden im Rahmen des Landesprogramms Familie

Aus dem Landesprogramm Familie konnten diese Woche erneut  4 Zuwendungsbescheide in Höhe von insgesamt 8.480,00 € durch den Unstrut-Hainich-Kreis an gemeinnützige Träger übergeben werden.

Weiterlesen ...

2.300 Euro als finanzielle Unterstützung

Gleich 4 Vereine der Region erhielten jetzt Spendenschecks von der Kreisverwaltung mit insgesamt 2.300 EUR.

Über 500 Euro konnte sich der Kleingartenverein „Im Feldbach e.V.“ in Schönstedt freuen. Der Verein feierte in diesem Jahr das 75. Jubiläum.

Weiterlesen ...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.