Übergabe von weiteren Zuwendungsbescheiden im Rahmen des Landesprogramms Familie

27.02.2020Am 28. Januar 2020 hat der Landkreis Unstrut-Hainich den Zuwendungsbescheid für das Projekt „Solidarisches Zusammenleben der Generationen im Unstrut-Hainich- Kreis“ in Höhe von 915.914,57 € erhalten. Bereits im letzten Jahr stellte der Freistaat Thüringen mit dem Landesprogramm Familie finanzielle Mittel für die Familienförderung für den Unstrut-Hainich-Kreis in Höhe von 753.765,08 € zur Verfügung.

Durch Landrat Harald Zanker konnten am 26. Februar 2020 die ersten acht Zuwendungsbescheide in Höhe von insgesamt 260.570,03 € an gemeinnützige Träger im Landkreis und Kommunen übergeben werden.

So erhält die AWO RV Mitte-West-Thüringen e. V. für die zwei Projekte „Thüringer-Eltern-Kind-Zentrum in der AWO Kreativ Kita Phantasia“ und „AWO Familienzentrum Bad Langensalza“ insgesamt 121.000,00 €; die Gemeinde Dünwald für das Projekt „Dorfkümmerer in Dünwald“ 3.480,00 €; der Verein „Frauen für Frauen“ e. V. Bad Langensalza für das „Frauenkommunikations- und Bildungszentrum“ 9.544,03 €; der Deutsche Frauenring Mühlhausen für das „Bildungszentrum für Frauen“ 2.665,00 €; die Zukunftsstiftung Herbsleben für das Projekt „Dorfkümmerer“ 4.200,00 €; der Arbeiter-Samariter-Bund Kreisverband Unstrut-Hainich e. V. für das „Familienzentrum am Forstberg“ 52.900,00 € sowie das Diakonische Werk-Eichsfeld-Mühlhausen e. V. für die „(Mobile) Sozialarbeit zur Vermeidung von Wohnungslosigkeit“ 66.781,00 € Fördermittel ausgereicht.

Mit der Durchführung dieser Projekte soll vor allem die Begegnung und das Zusammenleben von Jung und Alt gestärkt werden.

In den nächsten Wochen werden weitere Bescheide erstellt. Unabhängig davon können aber weitere Anträge für Mikroprojekte gestellt werden. Die aktuelle Frist zur Einreichung von Mikroprojekten läuft am 6. März 2020 aus.

Mehr Informationen dazu auf der Webseite des Landkreises unter https://unstrut-hainich-kreis.de/index.php/uhksozial2/9-website/1925-dritter-projektaufruf-zur-beantragung-von-mikroprojekten.

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf der Website www.unstrut-hainich-kreis.de. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb unserer Internetseite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).
Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Website zur Verfügung stehen.