Terminvergabe der Ausländerbehörde

Unter Beachtung der bestehenden Infektionsschutzregeln ist die persönliche Vorsprache in der Ausländerbehörde nur nach vorheriger Terminvergabe möglich. Diese Vorgehensweise vermeidet unnötige Wartezeit und Menschenansammlungen.

Ihre Terminanfragen werden wie folgt entgegengenommen:

  • per Telefon 03601/801754 (Dienstag 8:00 Uhr - 18:00 Uhr und Donnerstag 8:00 Uhr - 16:00 Uhr) oder
  • per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

exurl symbolMitteilung englisch

exurl symbolMitteilung französisch

exurl symbolMitteilung arabisch

exurl symbolMitteilung persisch

exurl symbolMitteilung russisch