Antrag auf Erteilung einer Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung

Allgemeine Informationen:
Wer ein Taxi, einen Mietwagen, einen Krankenkraftwagen oder einen Personenkraftwagen im Linienverkehr oder bei gewerbsmäßigen Ausflugsfahrten oder Fernziel-Reisen führt, bedarf einer Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung, wenn in diesen Fahrzeugen Fahrgäste befördert werden.

Die Erlaubnis ist auf höchstens fünf Jahre befristet und kann jeweils um fünf Jahr verlängert werden.

Voraussetzungen
Der Bewerber muss 21 Jahre alt sein und ist seit mindestens 2 Jahren, innerhalb der letzten 5 Jahre, im Besitz eines EU/ EWR Führerscheines der Klasse B.
Ausnahme Antrag für Krankenwagen, Mindestalter 19 Jahre (Vorbesitz 1 Jahr innerhalb der letzten 5 Jahre).

Für die Bearbeitung muss persönlich und im Original vorgelegt werden:

  • Personalausweis/ Reisepass/ Aufenthaltstitel
  • aktueller EU-Kartenführerschein
  • Führungszeugnis (nicht älter als 3 Monate), zu beantragen beim Einwohnermeldeamt
  • Nachweis Erste Hilfe (nur bei Krankenkraftwagen)
  • Einverständniserklärung für die Untersuchungen nach Anlagen 5 Nummer 1 + 2 und 6 FeV (vor Ort auszufüllen)
  • nur bei Taxi: nach erfolgter Untersuchung ist eine Ortskundeprüfung abzulegen

Gebühr: 63,90 € zzgl. 40,00€ bei Taxi
Die Gebühr muss am Tag der Beantragung in bar oder per EC-Karte bezahlt werden.

Es werden nur vollständige Anträge abgenommen.

Aktuelles aus dem Landratsamt

Ab Samstag, den 15. Mai 2021, treten im Unstrut-Hainich-Kreis weitergehende Eindämmungsmaßnahmen der bundesrechtlichen Notbremse in Kraft, die ab Überschreiten des Schwellenwertes von 150 greifen. Denn die Zahl der COVID-19-Neuinfektionen in den [...]
Ein neues Projekt des Regionalmanagement Nordthüringen, eine Kooperation der drei Landkreise Nordhausen, Unstrut-Hainich-Kreis und Kyffhäuserkreis, bringt Berufsorientierung zum Anfassen zu SchülerInnen nach Hause. Die sogenannten [...]
Mit seinem Beschluss hat der Jugendhilfeausschuss des Unstrut-Hainich-Kreises am 26.04.2021 den Weg für die Umstrukturierung der Schulsozialarbeit frei gemacht. Vorausgegangen war die Entscheidung der Kreisverwaltung, den Vorstoß von Landrat [...]
Die Corona-Pandemie stellt die Schulen nicht nur in der Vermittlung von Lehrplanstoff in der Schule vor große Herausforderungen. Durch den fehlenden Präsenzunterricht und das Homescooling waren für die SchülerInnen und die PädagogInnen nicht [...]
Mit der Einführung einer Online-Terminvergabe ab 3. Mai 2021 für die Bereiche Kfz-Zulassung und Fahrerlaubniswesen schreitet die Digitalisierung im Landratsamt des Unstrut-Hainich-Kreises weiter voran. Durch den neuen Service können die [...]
Ab voraussichtlich Dienstag, den 04.05.2021, bis voraussichtlich Freitag, den 28.05.2021, ist die Bergstraße in Neunheilingen zwischen der Molkereistraße bis hinter die Engstelle auf Grund des derzeit laufenden Breitbandausbaus voll gesperrt.
Der Fachdienst Veterinär- und Lebensmittelüberwachung des Landratsamtes Unstrut-Hainich-Kreis hebt die Aufstallungspflicht für Geflügel auf. Alle GeflügelhalterInnen im Unstrut-Hainich-Kreis dürfen ihr gehaltenes Geflügel ab Montag, den 26. [...]
Der Unstrut-Hainich-Kreis und die Thüringer Netkom investieren mit Hilfe von Fördermitteln rund 13 Mio. Euro für die Verbesserung der Breitbandversorgung im Landkreis. Möglich wird dieser Ausbau dank des „Bundesförderprogramms Breitband“ [...]
Der Kreisausschuss des Unstrut-Hainich-Kreises hat in seiner Sitzung am 14.04.2021 zur Sanierung des Barbaraheimes Vergaben mit einem Gesamtvolumen von 453.632,70 EUR beschlossen. Hinzu kommen 6.740,00 EUR für Wartungskosten Vergeben wurden [...]
Ab Montag, dem 19.04.2021, bis voraussichtlich Freitag, dem 02.07.2021, ist die Diedorfer Straße in Wendehausen zwischen den Abzweigen „Am Plan“ und „Neue Straße“ auf Grund von Leitungsverlegungen voll gesperrt.
Der Landkreis erhielt vom Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport in den vergangenen Tagen einen Fördermittelbescheid in Höhe von 96.600 Euro. Es handelt sich hierbei um die erste Rate der jährlichen Grundförderung für die [...]
Nicht nur für ein gutes Raumklima ist das regelmäßige Lüften für Räume ohne Lüftungsanlage unersetzlich. Ein niedriger CO2-Gehalt unterstützt auch die Konzentrationsfähigkeit im Unterricht.
Mit Eingang des Zuwendungsbescheids vom Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport entsprechend der Richtlinie „Förderung von Maßnahmen zur Umsetzung des Thüringer Landesprogramms für Demokratie, Toleranz und Weltoffenheit“ in [...]
In diesen Tagen erhielt der Landkreis Unstrut-Hainich den Zuwendungsbescheid für das Projekt „Solidarisches Zusammenleben der Generationen im Unstrut-Hainich- Kreis“ in Höhe von 756.642,94 € erhalten. Bereits in den beiden vorherigen Jahren [...]
Am Dienstag den 23.03.2021 wurde bekannt, dass die Tiere eines Geflügelhändlers im Weimarer Land an Geflügelpest erkrankt sind. Alle GeflügelhalterInnen aus dem Unstrut-Hainich-Kreis, die vom 1. März an Geflügel aus dem Geflügelhof Schulte in [...]

Neue Bürgerinformationsbroschüre

Nähere Info's hier...

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf der Website www.unstrut-hainich-kreis.de. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb unserer Internetseite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).
Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Website zur Verfügung stehen.